Graf Toerring Brunnenfest

[dropcap]Z[/dropcap]um vierten Male lud der Fanfarenzug Gernlinden zum Graf Toerring Brunnenfest ein, welches nun auch von uns am Samstag, den 04. Juni 2016 geentert wurde.
Wie wir erfahren durften, findet der nächste mittelalterliche Markt erst wieder im Jahr 2021 statt.

Der Wettergott erbarmte sich, zumindest am Samstag, einigermaßen sodass es doch recht trocken zuging. Unsere Besuche galten Diana vom Atelier Tausendschön und Andre vom Blaudruck Greiz.
Wir freuen uns natürlich auch über neue Bekanntschaften, mit denen wir uns mal mehr oder weniger lange unterhalten haben (Tom ich weiß das du das liest ;))

Der Wegzoll galt für das gesamte Wochenende und war mit 5,- Talern für das normale Volk und 4,- Talern für Gewandete sehr moderat.
Was wir bemängeln, war die Auswahl an Speisen, denn gerade bei einem Verein als Veranstalter, wäre eine Sau am Spieß durchaus wünschenswert gewesen.

Die Spielleut‘ von der Trollfaust haben dem Publikum mehrfach am Tag mit lauten Klängen eingeheizt und für gute Stimmung gesorgt.

[map][/map]

Scroll to Top